Bildung

Alle Schülerinnen und Schüler sollen ihre individuellen Zukunftschancen in unserer Gesellschaft selbstständig gestalten und wahrnehmen.

Geborgenheit

Uns ist es wichtig, in einer Schulatmosphäre zu arbeiten, die von Teamgeist, Freude am Lernen und einem vertrauensvollen, demokratischen Umgang miteinander geprägt ist.

Respekt

Toleranz ist für uns die Grundlage unserer Erziehungsarbeit: Wir akzeptieren uns in unserer Verschiedenheit und begegnen einander mit Respekt und Höflichkeit.

Unsere Streitschlichter

Streitschlichtung

Bei uns heißt das, dass unparteiische Streitschlichter bei Streitigkeiten und kleineren Konflikten anderer Schüler als Vermittler bereitstehen und den Streit nach einem bestimmten Ablauf schlichten:

Das Streitschlichterteam (jeweils 2 bzw. 3 SchülerInnen) lässt sich den Streit schildern und sucht gemeinsam mit den Streitenden nach Lösungen, ohne Partei zu ergreifen. Das Schlichtungsgespräch verläuft nach festen Vorgaben, und es gibt dabei wichtige Regeln:

  • Das Gesprochene darf nicht nach außen weitergetragen werden.
  • Alle lassen sich ausreden.
  • Handgreiflichkeiten und Beleidigungen sind nicht erlaubt.

Am Ende soll es eine Lösung geben, die für alle Beteiligten akzeptabel ist!

Das Besondere daran ist, dass die Streitschlichter den anderen Schülern helfen, ohne dass Lehrer oder Eltern eingreifen.

Dafür werden die Schlichter in einer speziellen Ausbildung auf ihre Aufgabe vorbereitet. Sie erlernen sie wichtige Fähigkeiten, z.B. aktives Zuhören, das Formulieren von Ich-Botschaften, Gesprächsführung und wie man eine Lösung oder einen Kompromiss findet.

Am Schluss der Schulung findet auch eine Prüfung statt, in der bewiesen werden muss, was gelernt wurde.

Unsere Streitschlichter werden von unserem Sozialpädagogen, Herrn Deja, regelmäßig betreut und beraten.

Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.

(Chinesisches Sprichwort)

Wir ermutigen unsere Schüler, sich offen,

tolerant und selbstbewusst

den Herausforderungen

des Lebens zu stellen.

Zum Seitenanfang